Sofortüberweisung Alternativen
1.5

Sofortüberweisung Alternativen

Wir haben die besten Sofortüberweisung Alternativen für Sie recherchiert!
Zur Alternative
TOP Alternative

TOP 5 Spielhallen Alternativen

Wunderino

10€ einz. & mit 50€ spielen
+ 30 Freispiele
+740€ Bonusangebot!
5,0 Bewertung
5.0
TOP Casino-Alternative
Casinoin

100% bis 200€ Bonus
+ 15 Freispiele
pro Woche!
4,3 Bewertung
4.3
TOP Casino-Alternative
VooDooDreams

100% bis 100€ Bonus
+ 200 Freispiele
für Book of Dead!
4,8 Bewertung
4.8
TOP Casino-Alternative
LeoVegas

Bis zu 2500€ Bonus
+ 200 Cash-Spins
für die ersten 4 Einzahlungen!
4,8 Bewertung
4.8
TOP Casino-Alternative
betsson

100% bis 200€ Bonus
+ 200 Freispiele
für Book of Dead!
4,5 Bewertung
4.5
TOP Alternative

Sofortüberweisung gehört zu den beliebtesten Zahlungsmöglichkeiten, die es derzeit im Internet gibt. Leider bieten aber nur wenige Online Spielhallen diese Methode an, sodass man sich als Glücksspiel-Fan oftmals nach einer Alternative umschauen muss. Welche Vor- und Nachteile Sofortüberweisung bietet und welche alternativen Zahlungsmöglichkeiten einen geeigneten Ersatz darstellen, verraten wir Ihnen hier.

Über Sofortüberweisung

Sofortüberweisung ist ein von der Sofort GmbH betriebenes Online-Zahlungssystem, das bereits im Jahr 2005 gegründet wurde und seinen Firmenhauptsitz in der bayerischen Landeshauptstadt München unterhält. Als das Unternehmen gegründet wurde, trat es noch als AG in Erscheinung, durch die im Jahr 2014 erfolgte Übernahme durch den schwedischen Zahlungsdienstleister Klarna wurde es jedoch schließlich in eine GmbH umgewandelt.

Sofortüberweisung ist als Zahlungsmethode im Internet vor allem aufgrund seiner sehr einfachen Verwendung beliebt. Anders als bei vielen ähnlichen Zahlungsdienstleistern muss sich der Kunde hier kein eigenes Benutzerkonto erstellen – stattdessen benötigt er lediglich ein eigenes Girokonto. Möchte man in einem Online Casino mit Sofortüberweisung bezahlen, wählt man einfach die dementsprechende Option aus. Anschließend gibt man den Namen seiner Bank an und wird sofort mit dem dazugehörigen Online-Banking-Account verbunden. Hier loggt man sich wie gewohnt mit seinen persönlichen Zugangsdaten ein und bestätigt die Zahlung – in der Regel erhält man vorab noch eine TAN-Nummer von seiner Bank per SMS.

Nach der erfolgreichen Durchführung der Zahlung steht das eingezahlte Geld sofort auf dem Spielerkonto des Spielers zur Verfügung, während es zeitgleich vom Bankkonto abgebucht wird.

Vorteile von Sofortüberweisung in Online Casinos

Sofortüberweisung bringt Ihnen als Kunde in einem Online Casino gleich mehrere Vorteile. Einer davon ist die Tatsache, dass dem Betreiber des Casinos keinerlei persönliche Bankdaten übermittelt werden – denn diese lesen auf Ihrem Zahlungseingang lediglich den Namen Sofortüberweisung. Zwar kann Ihnen jede Zahlung zweifelsfrei zugeordnet werden, das Casino wird jedoch zu keinem Zeitpunkt Ihre Kontonummer oder Ihre IBAN erhalten – was für viele Spieler in Zeiten des immer wichtiger werdenden Datenschutzes eine große Rolle spielt.

Ebenfalls positiv: Sie müssen sich als Spieler keinen neuen Account bei Sofortüberweisung erstellen, sondern können mit wenigen Mausklicks Geld auf Ihr Spielerkonto transferieren – Sie benötigen hierfür lediglich ein Girokonto mit Online-Banking. Das Geld steht Ihnen sofort zur Verfügung, sodass dem Spielvergnügen keine lange Wartezeit im Weg steht.

Auch die Sicherheit aller Transaktionen kann sich absolut sehen lassen: Sofortüberweisung ist derzeit eine der sichersten Zahlungsmethoden im Internet und wurde vom TÜV bereits mit dem Siegel “Geprüfter Datenschutz” ausgezeichnet.
Vom TÜV Saarland gesellte sich zudem das Siegel “Geprüftes Zahlungssystem” hinzu, sodass man hier als Spieler stets auf der sicheren Seite ist.

  • Sehr einfache Handhabung, daher auch ideal für unerfahrene Anwender geeignet.
  • Die Erstellung eines zusätzlichen Benutzerkontos ist nicht erforderlich.
  • Das Casino erhält keinen Zugriff auf Ihre persönlichen Bankdaten.
  • Das eingezahlte Geld steht Ihnen sofort zur Verfügung.
  • Bietet seinen Nutzern ein Höchstmaß an Sicherheit.

Nachteile von Sofortüberweisung im Online Casino

Allzu viele Nachteile bringt Sofortüberweisung erfreulicherweise nicht mit sich. Einige Spieler könnte es stören, dass das überwiesene Geld sofort vom Bankkonto abgebucht wird, während die Abbuchung beispielsweise bei PayPal erst am darauffolgenden Werktag erfolgt – ein echter negativer Aspekt ist dies allerdings nicht. Viel ärgerlicher ist da schon die Tatsache, dass man per Sofortüberweisung zwar problemlos Einzahlungen in Online Casinos vornehmen kann, die Auszahlung von Gewinnen allerdings nicht möglich ist – hier müsste man sich dann für eine andere Auszahlungsmethode entscheiden. Richtig ärgerlich wird es allerdings erst, wenn das Casino keine “anonyme” Zahlungsmethode wie PayPal oder Trustly anbietet. in diesem Fall bleibt dann nämlich nur noch die klassische Banküberweisung, bei der man jedoch seine IBAN angeben muss – und das wollte man durch eine Einzahlung per Sofortüberweisung ja eigentlich vermeiden.

  • Auszahlungen von Gewinnen sind mittels Sofortüberweisung leider nicht möglich.
  • Überweisungen werden unverzüglich vom Bankkonto abgebucht.

Diese Alternativen zu Sofortüberweisung gibt es

Sie sind auf der Suche nach einer seriösen Sofortüberweisung Alternative? In diesem Fall haben wir eine gute Nachricht für Sie, denn die Auswahl an alternativen Online-Zahlungdienstleistern mit einer ähnlichen Vorgehensweise wie Sofortüberweisung ist tatsächlich sehr groß. Die vier besten Optionen haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Giropay

Ebenso wie Sofortüberweisung ist auch Giropay ein deutsches Unternehmen, wodurch bereits ein Höchstmaß im Bereich der Datensicherheit gewährleistet ist. Die Vorgehensweise bei Giropay unterscheidet sich nahezu kaum, denn auch hier kann der Spieler seinen gewünschten Geldbetrag direkt über das hauseigene Online-Banking begleichen. Giropay schaltet sich als Drittunternehmen zwischen die Transaktion, sodass die Betreiber des Online Casinos Ihre sensiblen Bankdaten nie zu Gesicht bekommen – der überwiesene Geldbetrag ist hingegen innerhalb weniger Sekunden auf Ihrem Spielerkonto aktiv. Ebenso wie Sofortüberweisung bringt Giropay allerdings den Nachteil mit sich, dass Auszahlungen von Gewinnen hier nicht möglich sind.

Trustly

Trustly ist ein skandinavischer Zahlungsdienstleister, der ebenfalls ähnlich wie Sofortüberweisung funktioniert. Bei der Überweisung einer Zahlung wählen Sie zuerst Trustly aus und geben anschließend Ihre Hausbank an. Sie werden nun zum Online-Banking Ihrer Bank verbunden, von wo aus Sie Ihren gewünschten Betrag ganz einfach abbuchen lassen. Persönliche Bankdaten werden bei dieser Zahlungsmethode nicht übermittelt und das überwiesene Geld steht sofort auf Ihrem Spielerkonto zur Verfügung. Im Gegensatz zu Sofortüberweisung und Giropay hat Trustly jedoch noch ein wichtiges Ass im Ärmel: Auch Auszahlungen von Gewinnen lassen sich bequem via Trustly abwickeln. Sie müssen lediglich Trustly als Auszahlungsmethode auswählen und das gewonnene Geld landet direkt auf Ihrem Girokonto. Für die Abwicklung dieser Überweisung zeigt sich Trustly verantwortlich, sodass die Betreiber des Casinos auch hier keine Einsicht in Ihre Bankdaten erhalten. Ein zusätzliches Trustly Konto benötigen Sie übrigens nicht – somit ist Trustly ebenso einfach in der Handhabung wie Sofortüberweisung.

Paysafecard

Wenn Ihnen vor allem der Aspekt der anonymen Zahlung am Herzen liegt, erweist sich auch die Paysafecard als sehr gute Sofortüberweisung Alternative. Hierbei handelt es sich um eine Art Prepaid-Karte, die Sie an nahezu jeder Tankstelle oder im Supermarkt erwerben können – mittlerweile ist sogar ein Online-Kauf über die offizielle Homepage möglich. Auf jeder Paysafecard ist ein 16-stelliger PIN-Code aufgedruckt, der für den zuvor erworbenen Geldbetrag steht. Diesen geben Sie bei Ihrer Einzahlung im Online Casino einfach an und schon wird Ihnen der jeweilige Betrag auf Ihrem Spielerkonto gutgeschrieben – ganz ohne übermittelte Bankdaten. Zu beachten gilt es allerdings, dass auch über die Paysafecard keine Auszahlungen von Gewinnen möglich ist – hier muss dann ein separater Zahlungsdienstleister verwendet werden.

PayPal

In nahezu sämtlichen Online Casinos wird PayPal als Zahlungsmöglichkeit nicht mehr angeboten. Falls Sie jedoch in erster Linie Sportwetten spielen, können Sie bei den meisten Anbietern (beispielsweise Bet365, Tipico oder Bwin) weiterhin per PayPal einzahlen. Die Einrichtung eines PayPal Kontos ist relativ unkompliziert, über das hier hinterlegte Bankkonto werden fortan sämtliche Überweisungen abgebucht. Zwei wichtige Vorteile von PayPal: Das überwiesene Geld wird nicht sofort, sondern erst am darauffolgenden Werktag von Ihrem Girokonto abgebucht. Darüber hinaus können Sie sich mit PayPal auch problemlos Gewinne auszahlen und diese anschließend auf Ihr Girokonto abbuchen lassen.

Fazit:

Sofortüberweisung ist eine der momentan einfachsten und sichersten Zahlungsmethoden in Online Casinos. Falls es bei Ihrem Anbieter jedoch keine Einzahlungsmöglichkeit per Sofortüberweisung gibt, empfehlen wir Ihnen einen Blick auf unsere oben aufgelisteten Sofortüberweisung Alternativen. Neben Giropay, dessen Zahlungsablauf nahezu identisch mit dem von Sofortüberweisung ist, können wir Ihnen hier vor allem den skandinavischen Anbieter Trustly ans Herz legen: Dieser punktet nicht nur durch ein Höchstmaß an Sicherheit, sondern ermöglicht Ihnen neben der Einzahlung von Geldern auch einen völlig anonymen Empfang von Gewinnen, bei dem die Betreiber des Casinos zu keinem Zeitpunkt Zugriff auf Ihre sensiblen Bankdaten haben.

Zur Alternative
TOP Alternative
2.0
Seriosität & Vertrauen
2.0
Spiele & Software
1.0
Bonus & Angebote
1.0
Kundensupport
1.5 Gesamtbewertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.