25€ Paysafecard Kostenlos

25€ paysafecard kostenlos – geht das? Das klären wir hier! Das bequeme und anonyme Bezahlen mittels Paysafecard erfreut sich in Deutschland nach wie vor hoher Beliebtheit. Im Internet gibt es mittlerweile sogar Seiten, auf denen den Besuchern kostenlose Paysafecards in Aussicht gestellt werden. Doch entsprechen verlockend klingende Aussagen wie “25€ Paysafecard Kostenlos” auch wirklich der Realität?

Kostenlose Paysafecard-Angebote im Internet sind stets unseriös

25€ Paysafecard KostenlosPaysafecards kann man sich in verschiedensten Preisstufen an nahezu jeder Tankstelle, im Supermarkt oder am Kiosk um die Ecke kaufen. Deutlich attraktiver wäre es natürlich, wenn man eine Paysafecard einfach geschenkt bekommt. Und tatsächlich: Eine Google-Suche nach Keywords wie “Paysafecard kostenlos” spuckt unzählige Treffer aus. Wir können an dieser Stelle aber nur davor warnen, derartigen Behauptungen Glauben zu schenken: Nach wie vor hat kein Unternehmen der Welt etwas zu verschenken – auch wenn man es noch so werbewirksam verspricht. Einige Webseiten, auf denen vermeintlich kostenlose Paysafecards in Aussicht gestellt werden, gehören sogar professionellen Hackern, die es nur darauf abgesehen haben, ihre Besucher in eine Phishing-Falle zu locken, um persönliche Daten abzugreifen.

Paysafecards ausschließlich an seriösen Verkaufsstellen erwerben

Verlassen Sie sich also auf keinen Fall auf dubiose Gratis-Versprechen im Internet, sondern erwerben Sie Ihre Paysafecard ausschließlich an offiziellen Verkaufsstellen – so können Sie sich absolut sicher sein, dass Sie Ihr in Aussicht gestelltes Paysafe-Guthaben auch wirklich erhalten. Verwenden können Sie dieses übrigens auch als Zahlungsmittel in verschiedensten Online Casinos sowie bei nahezu sämtlichen Sportwettenanbietern, um auf diese Weise Geld auf Ihr Spielerkonto einzuzahlen. Die Paysafecard erweist sich in der Glücksspielbranche als besonders beliebtes Zahlungsmittel, da man mit ihr völlig anonym zahlen kann und im Gegensatz zu Lastschrift, Überweisung, PayPal & Co keine persönliche Daten oder sensible Kontoinformationen angegeben werden müssen. Einen kleinen Nachteil gibt es aber dennoch: Sollten Sie mit Ihrem per Paysafecard eingezahlten Guthaben einen fetten Gewinn abstauben, ist dessen Auszahlung leider nicht auf demselben Weg möglich. Möchten Sie Ihre Bankdaten dennoch geheim halten, wäre beispielsweise eine Auszahlung per PayPal oder Trustly denkbar.

Lesen Sie einen unserer weiteren Ratgeber!

Zusammenfassung

  • Verlassen Sie sich nicht auf dubiose Angebote im Internet, bei denen ihnen kostenlose Paysafecards offeriert werden.
  • Erwerben Sie Paysafecards ausschließlich in offiziellen Verkaufsstellen.
  • Paysafecards sind ein beliebtes Zahlungsmittel in Online Casinos, da keine Kontodaten angegeben werden müssen.