Lapalingo zahlt nicht aus
1.5

Lapalingo zahlt nicht aus

Lapalingo zahlt nicht aus? Wie wÀre es mit einer guten Alternative?
Zur Alternative
TOP Alternative

Sie haben Ihr GlĂŒck im Lapalingo Casino auf die Probe gestellt und auch direkt einen tollen Gewinn abgestaubt? Dann ist es natĂŒrlich umso Ă€rgerlicher, wenn sich der Betreiber aus irgendeinem Grund weigert, das gewonnene Geld auch tatsĂ€chlich auszuzahlen. Doch passiert das wirklich hĂ€ufiger bei Lapalingo oder handelt es sich um eine Ausnahme? Und welche Möglichkeiten stehen Ihnen in solch einem Fall eigentlich zur VerfĂŒgung? Wir verraten es Ihnen.

Warum zahlt Lapalingo nicht aus?

Es kann viele GrĂŒnde dafĂŒr geben, warum Lapalingo die Auszahlung von Gewinnen verweigert. Relativ hĂ€ufig ist das aber kein Grund zur Panik: So könnte beispielsweise ein Zahlendreher bei den Bankdaten das Problem sein, denn bei der Angabe der langen IBAN kann man sich schnell mal vertun. Achten Sie zudem darauf, dass Sie bereits eine Kopie Ihres Personalausweises hochgeladen haben und dieser auch schon erfolgreich von Lapalingo kontrolliert wurde. Dieser Schritt ist vor der ersten Auszahlung eines Gewinns zwingend erforderlich, da das Casino auf diese Weise Spielern auf die Schliche kommen möchte, die bei der Registrierung falsche Angaben zur Person gemacht haben. Wir hoffen sehr, dass Sie nicht zu diesen Spielern gehören, denn andernfalls sehen wir fĂŒr die Auszahlung Ihres Gewinns leider schwarz: Kunden, die bewusst falsche Angaben zu ihrer Person gemacht haben (da sie beispielsweise noch keine 18 Jahre alt sind), mĂŒssen nicht nur mit dem Einfrieren Ihrer Gewinne, sondern auch mit einer permanenten Sperre ihres Benutzerkontos rechnen.

Selbiges gilt ĂŒbrigens auch fĂŒr Mehrfachaccounts bei Lapalingo, durch die beispielsweise der Neukundenbonus mehr als einmal in Anspruch genommen wird – in diesem Fall werden Sie als Spieler keinen Gewinn ausgezahlt bekommen.

Auch AuffĂ€lligkeiten bei der Auszahlung von Gewinnen können dazu beitragen, dass Lapalingo nicht auszahlt: Wenn Sie beispielsweise Geld mittels SofortĂŒberweisung eingezahlt haben und sich Ihren Gewinn nun auf die Kreditkarte Ihrer Ehefrau auszahlen lassen möchten, da Sie selbst keine Kreditkarte besitzen, ist dies keine allzu gute Idee: Lapalingo darf Gewinne nur dann auszahlen, wenn der Name des Spielers mit dem EmpfĂ€nger des Gewinns exakt ĂŒbereinstimmt.

Diese und Ă€hnliche FĂ€lle können auch schnell dazu beitragen, dass Lapalingo GeldwĂ€sche vermutet, da das Geld in ihren Augen ĂŒber das Casino “gewaschen” und anschließend weiterversendet werden soll. In den meisten FĂ€llen trĂ€gt ein solcher Verdacht zu einer temporĂ€ren Sperrung des Benutzerkontos bei, welches erst dann wieder geöffnet wird, wenn der vorliegende Verdacht zweifellos aus der Welt geschafft wurde. Ein GeldwĂ€scheverdacht kann ĂŒbrigens auch bestehen, wenn relativ hĂ€ufig Zahlungen ĂŒber anonyme Zahlungsmittel wie Paysafecards eingezahlt wurden oder plötzlich besonders hohe GeldbetrĂ€ge ausgezahlt werden sollen. NatĂŒrlich mĂŒssen derartige FĂ€lle nicht zwingend mit GeldwĂ€sche in Verdacht stehen, doch Lapalingo ist gesetzlich dazu verpflichtet, einem Anfangsverdacht nachzugehen.

Was tun, damit Lapalingo endlich auszahlt?

Wenden Sie sich an den Support, um zu erfahren, warum Lapalingo die Auszahlung verweigert. Bleiben Sie dabei immer höflich, denn wĂŒtende Beschimpfungen tragen sicherlich nicht zur Lösung bei. Sollte Ihnen Lapalingo jedoch weiterhin die Auszahlung verweigern, können Sie in einer erneuten Mail eine Auszahlungsfrist setzen, bis zu der Ihr Gewinn auf Ihrem Konto eingehen muss. FĂŒhrt auch dies nicht zum gewĂŒnschten Erfolg, benötigen Sie tatkrĂ€ftige UnterstĂŒtzung: So können Sie beispielsweise Ihren Fall im Onlineforum von GambleJoe schildern, wo Ihnen in der Regel schnell geholfen wird oder sich direkt an die Malta Gaming Authority wenden, die Lapalingo die GlĂŒcksspiellizenz erteilt. Der Gang zum Rechtsanwalt, der beispielsweise einen Mahnbescheid erwirken kann, lohnt sich hingegen nur bei sehr hohen Gewinnen, da der Anwalt selbst nicht gerade preiswert ist.

Über Lapalingo

Lapalingo wird von der Rabbit Entertainment Ltd. betrieben und unterhĂ€lt seinen Firmensitz auf Malta. Auf dem Markt ist das Casino erst seit dem Jahr 2016, dennoch erfreut es sich bei Spielern aus der ganzen Welt hoher Beliebtheit – was vor allem an der beeindruckenden Auswahl an Spielen sowie an den hervorragenden Bonusangeboten liegen dĂŒrfte.

Zahlt Lapalingo ĂŒberhaupt aus?

Im Gegensatz zu anderen Online Casinos findet man bei der Suche nach dem Stichwort “Lapalingo zahlt nicht aus” relativ wenige Treffer im Netz – und die meisten der hier geschilderten Probleme wurden anschließend zur Zufriedenheit der Kunden gelöst. Man darf also davon ausgehen, dass Lapalingo ein sehr seriöses Casino ist, das die Gewinne seiner Spieler stets auszahlt, insofern sich diese an die geltenden AGB des Casinos halten.

Unser Fazit:

Sollte es tatsÀchlich passieren, dass sich Lapalingo weigert, einen Gewinn auszuzahlen, sollten Sie keinesfalls Wut-Mails an den Support senden, sondern nach und nach die folgenden Punkte abarbeiten:

  • ÜberprĂŒfen Sie, ob sĂ€mtliche erforderlichen Ausweisdokumente erfolgreich hochgeladen und ĂŒberprĂŒft wurden.
  • Schreiben Sie eine Mail an den Lapalingo Support, um den Grund fĂŒr die verweigerte Zahlung herauszufinden.
  • Setzen Sie dem Casino eine Zahlungsfrist, insofern dieses den Gewinn weiterhin nicht auszahlen möchte.
  • Suchen Sie sich Hilfe in einem renommierten GlĂŒcksspiel-Forum – wie beispielsweise bei GambleJoe.
  • Schalten Sie bei vor allem bei sehr hohen Gewinnen ggf. einen erfahrenen Rechtsanwalt ein.

Falls Sie nicht mehr bei Lapalingo spielen möchten, finden Sie bei uns ĂŒbrigens auch passende Lapalingo Alternativen, bei denen sich eine Registrierung ebenfalls lohnt. Zudem verraten wir Ihnen auf unserer Homepage auch, wie Sie Ihr Lapalingo Konto in wenigen Schritten fĂŒr immer löschen können.

Zur Alternative
TOP Alternative
2.0
SeriositÀt & Vertrauen
1.0
Spiele & Software
2.0
Bonus & Angebote
1.0
Kundensupport
1.5 Gesamtbewertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.