Karamba zahlt nicht aus
1.5

Karamba zahlt nicht aus

Karamba zahlt nicht aus? Wie wÀre es mit einer guten Alternative?
Zur Alternative
TOP Alternative

Das Karamba Casino verspricht seinen Kunden “die besten Spielautomaten und Videoslots”. Doch was nĂŒtzen die besten Spiele, wenn es anschließend Probleme bei der Auszahlung der hierbei erspielten Gewinne gibt? Falls auch Sie zu den Menschen gehören, denen das Karamba Casino die Gewinnauszahlung verweigert, erfahren Sie hier, wie Sie in so einem Fall vorgehen sollten.

Warum zahlt das Karamba Casino nicht aus?

Leider kann es immer mal wieder vorkommen, dass das Karamba Casino seinen Spielern eine Auszahlung verweigert: Wer eine dementsprechende Suchanfrage bei Google tĂ€tigt, wird relativ schnell fĂŒndig. In den allermeisten FĂ€llen liegt dies jedoch nicht unbedingt am Casino selbst, sondern am Spieler. Hier ein paar simple Beispiele:

Willkommensbonus

Wenn Sie bei Ihrer Registrierung den Willkommensbonus aktiviert haben, mĂŒssen Sie diesen erst 35 Mal umsetzen, ehe er sich in Form von Echtgeld auszahlen lĂ€sst. Was viele Spieler dabei oft ĂŒbersehen: Bei aktivem Bonusgeld gilt ein Maximaleinsatz von 4 Euro pro Spin. Wird ein höherer Betrag eingesetzt, behĂ€lt sich das Karamba Casino das Recht vor, den gesamten Bonusbetrag und sĂ€mtliche bisher erspielten Gewinne zu stornieren. Ebenfalls wichtig:

Der Willkommensbonus darf pro Haushalt nur einmal beansprucht werden – andernfalls können nicht nur alle Gewinne storniert, sondern auch das Konto gesperrt werden.

Ausweisdokumente

Bevor Karamba eine Auszahlung tĂ€tigen kann, sind Sie als Spieler dazu verpflichtet, ein Bild von der Vorder- und RĂŒckseite Ihres Personalausweises hochzuladen. Ehe dieser Schritt nicht getĂ€tigt und das Dokument erfolgreich vom Casino ĂŒberprĂŒft wurde, können Ihnen keine Gewinne ausgezahlt werden. Haben Sie also etwas Geduld.

Falschangaben oder Mehrfachkonten

Ein hĂ€ufiger Grund, der zu einer Verweigerung der Gewinnauszahlung fĂŒhrt, ist die Angabe von falschen Personendaten. Wenn Sie beispielsweise erst 17 Jahre alt sind und sich bei der Registrierung ein wenig Ă€lter gemacht haben, wird Ihnen das Karamba Casino garantiert kein Geld auszahlen. Auch die Erstellung von mehreren Benutzerkonten ist strengstens verboten und wird in der Regel mit einer permanenten Kontoschließung bestraft.

GeldwÀsche

Der Begriff GeldwĂ€sche klingt erst einmal hart, doch bei den Auszahlungen von grĂ¶ĂŸeren Gewinnen ist eine PrĂŒfung auf GeldwĂ€sche eine durchaus gĂ€ngige Praxis in Online Casinos – denn deren Betreiber sind hierzu gesetzlich verpflichtet.

Der Verdacht auf GeldwĂ€sche kann beispielsweise entstehen, wenn Sie sich plötzlich ungewohnt hohe BetrĂ€ge auszahlen lassen möchten oder zuvor auffallend ĂŒber anonyme Zahlungsmittel wie die Paysafecard eingezahlt haben.

Die Alarmglocken schrillen allerdings auch, wenn Sie sich einen Gewinn beispielsweise ĂŒber das Bankkonto oder ĂŒber die Kreditkarte Ihres Lebenspartners oder einer anderen Person auszahlen lassen möchten: Die gewĂ€hlte Auszahlungsmethode muss stets auf den Namen des im Karamba Casino registrierten Spielers laufen, da sich die Betreiber ansonsten garantiert querstellen werden – auch dies wird nĂ€mlich durch geltende Gesetze so vorgeschrieben.

Was tun, damit Karamba endlich auszahlt?

Wenden Sie sich zuerst an den Karamba Support und fragen Sie (in ruhigem Ton) nach, warum Ihre Auszahlung nicht wie angefordert durchgefĂŒhrt wird. Sollte die Antwort auf diese Frage nicht Ihren Erwartungen entsprechen, können Sie dem Casino eine Zahlungsfrist zur Gewinnauszahlung setzen – natĂŒrlich nur dann, wenn Sie nicht gegen die geltenden AGB des Anbieters verstoßen haben. Sollte das gewonnene Geld auch in den kommenden Tagen nicht bei Ihnen eingehen, können Sie sich direkt an die fĂŒr das Karamba Casino zustĂ€ndige GlĂŒcksspielbehörde in Form der Malta Gaming Authority wenden und hier Ihren Fall schildern. Teilen Sie dies auch ruhig dem Casino mit, denn dieses kann kein Interesse an permanenten Beschwerden bei der Regulierungsbehörde haben und lenkt ggf. schon vorzeitig ein.

Alternativ können Sie sich auch an eine unabhĂ€ngige Streitschlichtungsstelle wie AskGamblers.com oder Casinomeister wenden, die Ihnen bei der Lösung Ihres Problems helfen kann. Einen Rechtsanwalt sollten Sie hingegen nur hinzuziehen, wenn es sich um einen großen Gewinn handelt, da die Anwaltskosten relativ teuer sind.

Über das Karamba Casino

Das Karamba Casino wurde im Jahr 2005 gegrĂŒndet und gehört somit schon zu den alten Hausen im Casino-Segment. Der von der Aspire Global International Ltd. betriebene Anbieter hat seinen Firmenhauptsitz auf Malta und ist nicht nur fĂŒr seine beeindruckende Auswahl an Slots, sondern auch fĂŒr seine tollen Bonusangebote bekannt.

Zahlt Karamba ĂŒberhaupt aus?

Das Karamba Casino wĂ€re nicht schon seit ĂŒber 15 Jahren auf dem Markt aktiv, wenn es Gewinne von Spielern nicht stets zuverlĂ€ssig auszahlen wĂŒrde. Dass es sich um einen absolut seriösen Anbieter handelt, wird bereits bei einem Blick auf die vorhandene GlĂŒcksspiellizenz aus Malta klar, welche die fĂŒr ihre strengen Vorgaben bekannte Malta Gaming Authority niemals an ein unseriöses Unternehmen ausstellen wĂŒrde.

Unser Fazit:

Das Karamba Casino bei der Verweigerung einer Auszahlung mit Betrug in Verbindung zu bringen, ist vielleicht die erste Reaktion eines jeden verĂ€rgerten Spielers, doch in der Regel gibt es gute GrĂŒnde fĂŒr das Casino, einen Gewinn nicht auszuzahlen. Falls Sie dennoch von diesem Problem betroffen sind, orientieren Sie sich an dieser Checkliste:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie die erforderlichen Ausweisdokumente hochgeladen haben und dass diese ĂŒberprĂŒft wurden.
  • Wenden Sie sich in freundlichem Ton an den Support, um den Grund fĂŒr die verweigerte Auszahlung zu erfahren.
  • Setzen Sie dem Casino ggf. eine Auszahlungsfrist, bis zu der Ihr Gewinn ĂŒberwiesen werden muss.
  • Wenden Sie sich in besonders schweren FĂ€llen an die Aufsichtsbehörde oder an eine erfahrene Streitschlichtungsstelle.
  • Kontaktieren Sie bei sehr hohen Summen einen Rechtsanwalt, der jedoch international tĂ€tig sein sollte.

Übrigens: Wenn Sie dem Karamba Casino in Zukunft lieber den RĂŒcken kehren möchten, da Sie keine Lust auf Ă€hnliche FĂ€lle in der Zukunft haben, empfehlen wir Ihnen hier einige weitere gute Anbieter. Denken Sie aber zuvor daran, Ihr Karamba Konto zu löschen. Wie das genau funktioniert, verrĂ€t Ihnen unsere Schritt-fĂŒr-Schritt-Anleitung.

Zur Alternative
TOP Alternative
2.0
SeriositÀt & Vertrauen
1.0
Spiele & Software
2.0
Bonus & Angebote
1.0
Kundensupport
1.5 Gesamtbewertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.