ecoPayz Alternativen
1.5

ecoPayz Alternativen

Wir haben die besten ecopayz Alternativen für Sie recherchiert!
Zur Alternative
TOP Alternative

TOP 5 Spielhallen Alternativen

Wunderino

10€ einz. & mit 50€ spielen
+ 30 Freispiele
+740€ Bonusangebot!
5,0 Bewertung
5.0
TOP Casino-Alternative
Casinoin

100% bis 200€ Bonus
+ 15 Freispiele
pro Woche!
4,3 Bewertung
4.3
TOP Casino-Alternative
VooDooDreams

100% bis 100€ Bonus
+ 200 Freispiele
für Book of Dead!
4,8 Bewertung
4.8
TOP Casino-Alternative
LeoVegas

Bis zu 2500€ Bonus
+ 200 Cash-Spins
für die ersten 4 Einzahlungen!
4,8 Bewertung
4.8
TOP Casino-Alternative
betsson

100% bis 200€ Bonus
+ 200 Freispiele
für Book of Dead!
4,5 Bewertung
4.5
TOP Alternative

 

Immer mehr Online Casinos bieten ihren Kunden die Möglichkeit an, Echtgeld per ecoPayz einzuzahlen und Gewinne auf dieselbe Weise auszuzahlen. Doch nicht jeder bevorzugt den relativ jungen Zahlungsdienstleister, denn neben vielen Vorteilen bringt er auch einige ärgerliche Nachteile mit sich – insbesondere in Hinblick auf anfallende Gebühren. Es kann sich daher durchaus lohnen, nach einer geeigneten ecoPayz Alternative Ausschau zu halten. Welche Anbieter hierfür in Frage kommen, verraten wir Ihnen im folgenden Artikel.

Was ist ecoPayz?

ecoPayz ist ein Anbieter von eWallet Diensten, der seinen Firmenhauptsitz in Großbritannien unterhält, seine Dienste aber in rund 160 Ländern weltweit anbietet – darunter natürlich auch Deutschland. Bei seiner Gründung im Jahr 2000 hörte der Konzern noch auf den Namen ecoCard, erst im Jahr 2013 benannte er sich in seinen heutigen Namen um.

ecoPayz ist ein klassisches e-Wallet, das am ehesten an den sehr beliebten Zahlungsdienstleister PayPal erinnert. Anders als bei diesem Anbieter ist es bei ecoPayz allerdings nicht möglich, Zahlungen per Vorkasse zu leisten, die anschließend vom eigenen Bankkonto abgebucht werden: Stattdessen muss der Kunde vorab sein ecoPayz Konto mit Geld aufladen, welches ihm anschließend zur Zahlung im Internet zur Verfügung steht. Einer der wichtigsten Vorteile bei der Nutzung von ecoPayz in Online Spielhallen liegt in der Tatsache, dass die Betreiber der selbigen keinerlei Zugriff auf die persönlichen Bankdaten ihrer Kunden haben, da ecoPayz hier als Mittelsmann fungiert. Über die Sicherheit der eigenen Daten muss man sich bei ecoPayz zudem keinerlei Gedanken machen, da das Unternehmen nach den höchsten Verschlüsselungsstandards arbeitet und kontinuierlich von der britischen Finanzaufsichtsbehörde Financial Conduct Authority kontrolliert und überwacht wird.

Neben der klassischen Zahlungsmöglichkeit über das Internet bietet ecoPayz seinen Kunden auf Wunsch auch eine echte ecoPayz Kreditkarte an, die man verwenden kann, um mit ihr in verschiedensten lokalen Geschäften oder Restaurants zu bezahlen. Bei dieser sogenannten ecoCard handelt es sich um eine Prepaid-Kreditkarte auf Basis einer Mastercard, die nahezu keinerlei Unterschiede zu einer echten Mastercard aufweist – im Gegensatz zu dieser muss die ecoCard jedoch zuvor mit Guthaben aufgeladen werden.

Vorteile von ecoPayz in Online Casinos

ecoPayz bringt als Zahlungsmethode in Online Casinos eine Reihe an Vorzügen mit sich. Überweist man Geld mit ecoPayz, so steht dieses innerhalb weniger Sekunden auf dem Spielerkonto zur Verfügung, sodass man direkt nach der Einzahlung losspielen kann – die Kontodaten des Verwenders werden hierbei nicht an das Casino weitergeleitet. Entscheidet man sich für eine einfache Nutzung von ecoPayz, so ist die Angabe einer Bankverbindung nicht einmal erforderlich. Empfehlenswert ist es allerdings dennoch, sein ecoPayz Konto mit einem Girokonto zu verknüpfen: Im Gegensatz zu einigen anderen e-Wallets ermöglicht ecoPayz nämlich nicht nur die Einzahlung, sondern auch die Auszahlung von erwirtschafteten Gewinnen – diese lassen sich dann im Anschluss recht einfach auf das hinterlegte Bankkonto abbuchen.

Ein weiterer wichtiger Vorteil von ecoPayz ist die wirklich breit gefächerte Auswahl an Zahlungsmethoden, mit denen man sein Prepaid-Konto aufladen kann: Möglich ist dies nicht nur über eine klassische Banküberweisung, sondern beispielsweise auch per Giropay, Kreditkarte, Klarna, Trustly, Paysafecard oder Apple Pay.

  • Zahlungen stehen innerhalb weniger Sekunden auf dem Spielerkonto zur Verfügung.
  • Eignet sich nicht nur zur Einzahlung, sondern auch zur Auszahlung von Gewinnen.
  • Bietet zahlreiche Möglichkeiten, um sein Prepaid-Konto aufzuladen.
  • Das Casino erhält keinen Zugriff auf persönliche Bankdaten.
  • Höchste Sicherheit bei allen Transaktionen.

Nachteile von ecoPayz in Online Casinos

Wie bereits eingangs erwähnt, bringt ecoPayz leider auch den ein oder anderen Nachteil mit sich. Besonders ärgerlich ist hierbei die recht undurchsichtige Kontostruktur des Unternehmens, da es insgesamt 5 verschiedene Account-Levels gibt. So ist die Basis-Stufe zwar kostenlos, doch es gibt ein Einzahlungslimit von 2.500 Euro über die gesamte Laufzeit. Möchte man von höheren Einzahlungsbeträgen und weiteren Vorteilen profitieren, muss man sein Level zuerst upgraden – und genau hier liegt die Problematik. Bereits ab dem zweiten Level ist eine Verifizierung zwingend erforderlich, diese wurde von ecoPayz jedoch viel zu kompliziert gestaltet. Der Nutzer muss nicht nur seine kompletten Personendaten angeben, sondern darüber hinaus einen Adressnachweis, eine Kopie des Personalausweises und sogar ein Foto hochladen.

Wer seine zu ecoPayz überwiesenen Gewinne regelmäßig mittels Banküberweisung auszahlen lassen möchte, sollte sich zudem gut überlegen, ob ecoPayz wirklich ein geeigneter Anbieter ist: Der Konzern berechnet für diesen Service je nach Standort und Bank Gebühren in Höhe von bis zu 10 Euro – was natürlich gerade bei kleineren Gewinnen äußerst ärgerlich ist.

  • Sehr komplexe Kontostruktur, die vor allem unerfahrene Nutzer schnell verwirren.
  • Einzahlungslimit von 2.500 Euro bei der Nutzung des Basis-Levels.
  • Premium-Level nur durch Adressangabe und Upload von Dokumenten nutzbar.
  • Berechnet sehr hohe Gebühren bei Auszahlungen auf das Bankkonto.
  • Konto muss vor einer Zahlung zuerst mit Geld aufgeladen werden.
  • Noch längst nicht in allen Online Casinos verfügbar.

Diese Alternativen zu ecoPayz gibt es

Neteller

Neteller ist eine beliebte ecoPayz Alternative, die im Grunde genommen genauso funktioniert: Der Spieler erhält hier eine virtuelle Prepaid-Kreditkarte, die zuerst mit echtem Geld aufgeladen werden muss. im Anschluss daran kann sie zur bequemen Einzahlung in Online Casinos verwendet werden und auch gewonnene Gelder lassen sich im Handumdrehen zu Neteller und von dort aus auf das hinterlegte Bankkonto überweisen. Leider fallen aber auch bei Neteller hohe Gebühren für Banküberweisungen an, während die Nutzung von Neteller selbst völlig kostenlos ist.

Skrill

Auch Skrill ist eine äußerst beliebte ecoPayz Alternative: Die Nutzung dieses Anbieters ist mit der von ecoPayz identisch, man kann also sowohl Geld im Casino einzahlen, als auch Gewinne auszahlen lassen.

Die Gebühren für Auszahlungen auf das hinterlegte Bankkonto fallen hier mit 5,50 Euro ein bisschen niedriger aus, bei Auszahlungen auf eine Kreditkarte berechnet das Unternehmen hingegen 7,5% der Summe.

Trustly

Wer keine Lust auf lästige Gebühren bei der Überweisung auf das Bankkonto hat, ist bei Trustly gut aufgehoben. Anders als bei der Nutzung von Neteller muss man sich hier kein separates Benutzerkonto einrichten, sondern kann das Geld einfach von seinem Online-Banking an das Casino überweisen. Trustly tritt hier als Drittunternehmen in Erscheinung, das sich zwischen die Überweisung schaltet und dem Casino somit keinen Zugriff auf die persönlichen Bankdaten des Nutzers gewährt. Der große Vorteil gegenüber ähnlichen Diensten (wie beispielsweise Giropay oder Sofortüberweisung) liegt bei Trustly in der Tatsache, dass man hier auch ausgezahltes Geld empfangen kann. Zwar dauert eine Auszahlung per Trustly in der Regel etwas länger, dafür landet das Geld aber ohne anfallende Gebühren direkt auf dem Girokonto.

PayPal

In den allermeisten Online Casinos wird PayPal leider nicht mehr als Zahlungsmöglichkeit angeboten. Wer allerdings vor allem Sportwetten nutzt, kann in der Regel nach wie vor problemlos über PayPal Geld auf sein Spielerkonto einzahlen. Im Vergleich zu ecoPayz bringt PayPal gleich mehrere Vorzüge mit sich: Die Nutzung eines PayPal Kontos ist absolut kostenlos und es fallen weder bei Einzahlungen, noch bei Abbuchungen auf das Bankkonto zusätzliche Gebühren an. Darüber hinaus können PayPal Kunden ihr Konto nicht nur vorab mit Geld aufladen, sondern PayPal auch in Vorkasse gehen lassen – der entsprechende Betrag wird dann in der Regel am kommenden Werktag vom hinterlegten Bankkonto abgebucht.

Fazit:

Aufgrund seiner sehr komplexen Kontostruktur, des viel zu komplizierten Verifizierungsvorgangs beim Kontoupgrade und der deutlich zu hoch angesetzten Gebühren, die bei Auszahlungen von erhaltenen Geldbeträgen auf das eigene Bankkonto anfallen, ist ecoPayz leider nur bedingt als Zahlungsmethode in Online Casinos zu empfehlen. Wir hoffen jedoch sehr, dass Ihnen unsere oben aufgelisteten ecoPayz Alternativen gefallen – insbesondere das schwedische Unternehmen Trustly ist durch seine einfache und kostenlose Handhabung in unseren Augen absolut empfehlenswert.

Zur Alternative
TOP Alternative
2.0
Seriosität & Vertrauen
1.0
Spiele & Software
2.0
Bonus & Angebote
1.0
Kundensupport
1.5 Gesamtbewertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.